09003 000404
1,99€/Min. MwSt inklusive aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend

Datenschutzerklärung

Richtlinien zur Verarbeitung personenbezogener Daten - 19. 04. 2019 Pub-Story SRL

1. Zweck der Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten Hiermit verpflichtet sich Pub-Story SRL mit Hauptsitz in Tabacarilor Straße 14, Sektor 4, Bukarest, Rumänien, seine Kunden darüber zu informieren, dass die durchgeführte Aktivität in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der EU-Verordnung 679/2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und dem freien Verkehr solcher Daten durchgeführt wird.

Pub-Story SRL verwaltet die von seinen Kunden zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (auch "Zielpersonen" genannt) unter den Bedingungen der vollständigen Sicherheit und nur für die angegebenen Zwecke.

Kategorien personenbezogener Daten, die Pub-Story SRL verarbeitet:

1.1. Pub-Story SRL verarbeitet die folgenden Daten für die Tätigkeit des Objekts dessen Aktivität und für die erbrachten Dienstleistungen: Name, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, technische Informationen in Bezug auf das Gerät des Website-Besuchers (Ort, IP-Adresse, Zeitplan sowie das Datum, an dem auf die Website zugegriffen wurde), Informationen, die sich aus den Cookie-Richtlinien (und gegebenenfalls anderen) ergeben.

1.2. Für die Übermittlung von Informationen und die Bearbeitung von Beschwerden können folgende Daten verarbeitet werden: Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht (und ggf. weitere).

1.3. Zur Durchführung der Marketingaktivitäten, der Aktivitäten zur Förderung der von Pub-Story SRL erbrachten Dienstleistungen, der Marketingkampagnen, der Newsletter-Übermittlung, der Follow-up-Verkäufe und des Verbraucherverhaltens der Pub-Story SRL-Kunden können die folgenden Daten verarbeitet werden: Nachname, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Vorlieben, Handelsverhalten (und gegebenenfalls andere).

1.4. Um die Kundenbeziehung und die Informationsaktivität in Bezug auf die Bewertung der von Pub-Story SRL erbrachten Dienstleistungen durchzuführen, sowie für die Aktivität, die entwickelt wurde, um die Qualität der erbrachten Dienstleistungen zu verbessern, Aktivität, die über die Abteilung für Kundenbeziehungen oder die Handelsabteilung durchgeführt wird, werden folgende Daten verarbeitet: Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum.

1.5. Pub-Story SRL verarbeitet personenbezogene Daten im Zusammenhang mit den oben genannten Aktivitäten zum Zwecke der Archivierung (um Nachweise für die gemäß den gesetzlichen Anforderungen ausgeführten Aktivitäten zu führen), zu Beweiszwecken (um das Recht auf Gerechtigkeit zu schützen und andere Rechte gemäß auszuüben gesetzlichen Anforderungen) sowie zur Verwaltung und Nachverfolgung von Verträgen mit Kunden.

2. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten, die wir anwenden, entspricht den Bestimmungen von Artikel 6 der EU-Verordnung 679/2016. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist insbesondere folgende:

- Art. 6. (1) b) Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zu erfüllen, an dem die betroffene Person beteiligt ist, oder um auf Ersuchen der betroffenen Person vor Abschluss eines Vertrags Schritte einzuleiten.
- Art. 6. (1) c) Die Verarbeitung ist erforderlich, um eine dem Betreiber obliegende rechtliche Verpflichtung zu erfüllen.
- Art. 6. (1) f) Die Verarbeitung ist für die von Pub-Story SRL oder einem Dritten verfolgten berechtigten Interessen erforderlich, es sei denn, die Interessen oder Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, sind maßgeblich, insbesondere wenn es sich um ein Kind handelt.

3. Besondere Bestimmungen für Minderjährige

Pub-Story SRL ist in seiner Tätigkeit nicht bestrebt, personenbezogene Daten von Minderjährigen zu verarbeiten. In diesem Zusammenhang verpflichtet sich Pub-Story SRL, keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen zu verarbeiten. Die Dienstleistungen von Pub-Story SRL sind nur für Personen über 18 Jahre verfügbar.

4. Der Zweck der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Pub-Story SRL sammelt und verarbeitet die persönlichen Daten seiner Kunden für die folgenden Zwecke:

• Um Fragen und Anträge von Einzelpersonen zu beantworten.
• Verwaltung des Vertragsverhältnisses und Bereitstellung von Beratungsleistungen, die von den betroffenen Personen benötigt werden;
• Telefonanrufe für Zielpersonen verwalten.
• Ausstellung von Rechnungen für Dienstleistungen zugunsten der betroffenen Personen.
• Für die ordnungsgemäße Ausführung der angeforderten Dienstleistung werden die personenbezogenen Daten der betroffenen Personen verarbeitet, um deren Entwicklung während der Erbringung der erbrachten Dienstleistung zu verfolgen.
• Durchführung aller Verwaltungs-, Steuer- und Rechnungslegungsverfahren, die zur Einhaltung der vertraglichen Verpflichtungen sowie der Steuer- und Rechnungslegungspflichten erforderlich sind.
• Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen.
• Verwaltung der Informationsübermittlung und der kommerziellen Prospektion mit allen Mitteln, die mit ausdrücklicher Zustimmung vereinbart wurden.
• Aktualisierung und Personalisierung von Angeboten für Verbraucher.
• Für das Erstellen von Ziehungen, Wettbewerben und Preisen, die über Mitarbeiter und Webseiten angeboten werden

5. Pub-Story SRL kann personenbezogenen Daten an die folgenden Kategorien weitergeben:

a) Subunternehmer und Lieferanten von Pub-Story SRL gewährleisten unter Wahrung ihrer Vertraulichkeit, dass die verarbeiteten personenbezogenen Daten sicher aufbewahrt werden und dass ihre Bereitstellung nur in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften erfolgt.
b) Anbieter/Dienstleister sowie andere Empfänger (Banken und Finanzinstitute, die der Erhebung von vertraglich vereinbarten Dienstleistungen dienen, Behörden und andere Staatsorgane), um Pub-Story SRL bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zu unterstützen, Subunternehmer im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen und/oder aufgrund ausdrücklich geäußerter Anfragen nach personenbezogenen Daten.
c) Mitarbeiter der Personalabteilung sowie Mitarbeiter der Geschäftsabteilung, die über verschiedene Medien mit den Betroffenen interagieren.

6. Die Dauer der Verarbeitung personenbezogener Daten

6.1. Die Daten werden für die Dauer der Leistungserbringung gespeichert und die Speicherdauer kann bei Ausübung des Widerspruchsrechts der betroffenen Person gemäß Artikel 15 der Verordnung (EU) Nr. 679/2016 eingestellt werden.

6.2. Pub-Story SRL kann personenbezogene Daten für einen gesetzlich festgelegten Zeitraum zu Beweis- und Archivierungszwecken, zur Durchführung statistischer Aktivitäten sowie zur Durchführung von Recherchen und Marktstudien speichern.

6.3. Aufzeichnungen von Telefonanrufen werden 6 Monate lang gespeichert. Pub-Story SRL sowie seine Subunternehmer verpflichten sich, alle Telefonaufzeichnungen, die älter als 6 Monate sind, zu löschen.

7. Rechte der betroffenen Person gemäß Verordnung 679/2016

7.1. Durch Lesen dieser Datenverarbeitungsrichtlinie und durch Bestätigung der den Kunden in dieser Hinsicht zur Verfügung gestellten Felder nehmen sie zur Kenntnis, dass Pub-Story SRL ihnen die durch die Verordnung 679/2016 gemäß den Artikeln 15 bis 22 gewährten Rechte garantiert:

o Das Recht auf Zugang zu Daten gemäß Art. 15
o Das Recht auf Berichtigung der Daten gemäß Art. 16
o Das Recht auf Löschung der Daten gemäß Art. 17
o Das Recht auf Beschränkung der Daten gemäß Art. 18
o Das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20
o Das Widerspruchsrecht gemäß Art. 21
o Das Recht, keiner automatisierten Einzelentscheidung, einschließlich Profilerstellung, gemäß Art. 22
o Das Recht, sich an die Nationale Behörde für die Überwachung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu wenden

7.2. Alle diese Rechte können ausgeübt werden, entweder durch einen schriftlichen, unterzeichneten und datierten Antrag der betreffenden Person und durch eine Kopie eines gültigen Ausweises, der an die Tabacarilor-Straße Nr. 14 in Bukarest, Rumänien, geschickt wird, oder per E-Mail an folgende Adresse data-protection@pub-story.com. Pub-Story SRL und seine Subunternehmer werden auf diese Anfrage innerhalb von 30 Tagen gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung antworten.

7.3. Die betroffene Person kann der Verarbeitung personenbezogener Daten für Direktmarketingzwecke jederzeit widersprechen, indem sie eine Anfrage an dem Sitz von Pub-Story SRL, Tabacarilor Straße 14, Bukarest, Rumänien, oder per E-Mail an data-protection@pub-story.com schickt.

7.4. Wenn eine Person den Pub-Story SRL-Newsletter abonniert hat, kann sie sich jederzeit abmelden, indem sie auf den Link "Abmelden" in jedem Newsletter sowie auf der Seite der Website klickt.